Essenisches Seminarhaus

Sanfte Chiropraktik

Zentralanlaufstelle vieler Beschwerden -
Die Wirbelsäule

"Vor allem ist es notwendig sich über den Zustand der Wirbelsäule zu informieren, denn viele Krankheiten gehen von ihr aus."Hippokrates

Wussten Sie, dass sich durch Schieflage der Wirbelsäule und Fehlstellungen der Wirbelkörper Nervenbehinderungen, Durchblutungsprobleme, Verspannungen und Schmerzen sich in allen Körperteilen bilden können?

Ob Beckenschiefstand oder dauerhafte Muskelverspannungen. Die Chiropraktik greift an einer der wichtigsten Stellen zur Aufrechterhaltung unserer körperlichen Gesundheit ein. Und das ist unsere Wirbelsäule.

Die sanfte Chiropraktik hilft!

Oft sind verschobene Wirbel und eingedrückte Nerven die Ursachen für Ihr Leiden. Die sanfte Chiropraktik greift hier unblutig und ohne körperliche Berührung ein! Energetisch lassen sich dadurch Körperzustände stabilisieren, Muskelverspannungen und andere körperliche Beschwerden, welche mit Problemen an unserem Rückrad zusammenhängen, behandeln.

Wie zum Beispiel:


Kontakt

Vereinbaren Sie mit mir ein unverbindliches Beratungsgespräch mit einer auf Wunsch anschliessenden Behandlung.

Termin vereinbaren!